Schaufensterpuppe ohne Kopf

schaufensterpuppe ohne kopf

Gebrauchte Schaufensterpuppen

Schaufensterpuppen Arten

Schaufensterpuppe ohne Kopf

Schaufensterpuppe Positionierung


Schaufensterpuppe ohne Kopf

Auch Schaufensterpuppen ohne Kopf gibt es. Dies liegt jedoch nicht daran, dass für den Kopf das Material fehlte oder weil die Produktion zu teuer wäre. Der Grund hierfür ist eher darin zu sehen, dass es einige glauben, kopflose Schaufensterpuppen seien für die Präsentation von Kleidungsstücken besser geeignet. Der Kopf der Schaufensterpuppe würde den Kunden nämlich nur ablenken und ihn nicht direkt auf das Verkaufsobjekt lenken.

Andere wiederum meinen, dass bei einer Schaufensterpuppe ohne Kopf der Kunde sich schwieriger in den Kleidungsstücken vorstellen kann. Offensichtlich ist jedoch nur eins: Läden, die Hüte oder Ohrringe verkaufen, werden kopflose Schaufensterfiguren nicht gebrauchen können.

Vorteile haben jedoch Schaufensterpuppen ohne Kopf durchaus. Zum einen sind sie günstiger als herkömmliche Schaufensterpuppen und auch die Pflege ist aufgrund des Fehlens Haaren und Make-up deutlich einfacher. Dies ist der Grund, warum diese Art von Schaufensterpuppen so beliebt sind.


Biegsame Schaufensterpuppen bestehen gewöhnlich aus einem Gitterdraht, welcher mit einem Schwammmaterial gefüllt ist und anschließend in Kanevas oder Jersey gepackt wird. Alle Gelenkstücke, die bei anderen klassischen Schaufensterpuppen nicht biegsam sind, sind hier möglich. Biegsame Schaufensterpuppen gibt es in allen Größen. Jedoch wird der Großteil dieser Puppen benutzt, um Kinderkleidung zu präsentieren. Auch die Biegsamen können wieder kopflos sein oder auch keine Gesichtszüge aufweisen, aber auch kopflose Figuren existieren, die einen abnehmbaren Hut-Anbauteil besitzen.


Je nach Art der Schaufensterpuppe sind auch die Preise unterschiedlich. Wer eine realistische Schaufensterpuppe mit Kopf von einem namhaften Hersteller kaufen will, muss mit ca. 500€-1200€ rechnen, wohingegen eine Schaufensterpuppe aus China nur 300€-500€ kostet.

Kopflose Schaufensterpuppen kann man bereits für 150€ - 550€ bekommen und biegsame Schaufensterpuppe für ca. 300€. Markenprodukte sind grundsätzlich teurer, weil aus Fiberglas bestehen und von Hand gefertigt werden. Sie weisen sehr viele lebensechte Details auf, welche die Puppe deswegen auch sehr realistisch aussehen lässt aber auch beständiger macht.


Beachten sie auch, dass günstige Schaufensterpuppen, die in Schaufenstern eingesetzt werden, den Nachteil haben, dass wegen der UV-Strahlen die Puppe vergilbt und die Hitze die Hüftgelenke etwas schrumpfen lässt.